Bericht zur Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung 2020 des TuS Esingen fand am 18.09.2020 in der neuen Sporthalle der Klaus-Groth-Schule unter Einhaltung der Hygienebestimmungen statt. Dieser Ort wurde gewählt um sicherzustellen, dass die Abstandgebote auch eingehalten werden können. Die Jahreshauptversammlung sollte ursprünglich am 27.03.2020 stattfinden, musste aber aufgrund des Lockdowns wegen der Corona-Pandemie ausfallen.

Alle Beschlüsse wurden von den 39 stimmberechtigten anwesenden Mitgliedern einstimmig gefasst. Unter anderem wurde beschlossen, den Mitgliedsbeitrag für alle Mitglieder bis 6 Jahre und für alle Begleitungen beim Eltern-Kind-Turnen für 3 Monate zu erlassen. Die Beiträge für das 4. Quartal 2020 werden nicht eingezogen bzw. brauchen nicht gezahlt zu werden.

Das Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2020, die Berichte des Vorsitzenden, der Jugendwartin und der Abteilungen sowie die Bilanz zum 31.12.2019, die Gewinn- und Verlustrechnung vom 01.01. - 31.12.2019, das Protokoll der Kassenprüfung vom 13.03.2020 und der beschlossene Haushaltsplan 2020 stehen als pdf-Datei zur Verfügung und können mit dem Acrobat Reader angesehen oder heruntergladen werden.