20.11.17 15:20 Alter: 237 Tage
Kategorie: Judo Judo

RellApp-Cup 2017


Am vergangenen Samstag haben sieben unserer Judoka einen tollen Tag beim RellApp-Cup verbracht.

Es war ein gut organisiertes Turnier, mit einer tollen lockeren Atmosphäre, bei denen auch Wettkampfneulinge mit Spaß Erfahrung sammeln konnten.

Unsere Judoka haben sich super geschlagen, man konnte bei allen gute Fortschritte sehen, die sie zu Hause und teilweise auf den Turnieren dieses Jahr gesammelt haben. Und so konnten einige heute nicht nur einzelne Kämpfe sondern sogar die ganze Runde für sich entscheiden! Super, das ist doch eine tolle Motivation fürs nächste Jahr um fleißig weiter zu üben.

Wir gratulieren :

Florian konnte alle Kämpfe für sich entscheiden, behielt einen kühlen Kopf und sicherte sich so den 1. Platz in seinem 4er Pool. 

Malte und Moritz waren gemeinsam in einem 4er Pool, Malte konnte zwei Kämpfe für sich entscheiden und sich so den 2. Platz sichern., Moritz muss noch ein bisschen an seiner Konzentration arbeiten, dann klappt das beim nächsten Mal auch besser. 

Louis hatte einen 5er Pool und somit 4 Kämpfe zu bestreiten und konnte einige davon auch für sich entscheiden und so einen tollen 3. Platz belegen.

Bei den Mädels musste sich Ronja leider bei beiden ihren Kämpfen geschlagen geben, wobei sie sich beim zweiten Kampf nicht hat unterkriegen lassen und hart gekämpft hat.

Jessica konnte in ihrem 3er Pool auch einen Kampf für sich entscheiden und sich somit den 2. Platz sichern.

Elisa hatte wie Ronja ebenfalls eine recht schwierige 3er Gruppe erwischt, gegen zwei orange-gelb Gurte konnte sie sich aber beide Male durchsetzen und holte sich so den 1. Platz in ihrer Gruppe.

In der Manschaftsauswertung sind wir damit 7. von 10 Vereinen geworden. Fürs erste Jahr das wir auf Turnieren unterwegs sind, eine wirklich zufriedenstellende Leistung!