13.03.20 00:00 Alter: 24 Tage
Kategorie: Gesamtverein Gesamtverein

Der Sportbetrieb des TuS Esingen wird aufgrund der Corona-Problematik bis zum 19.04.2020 komplett eingestellt


Der Vorstand des TuS Esingen hat beschlossen, den kompletten Sportbetrieb beim TuS Esingen aufgrund der Corona-Problematik bis einschl. 19.04.2020 (Ende der Osterferien) einzustellen. Hiervon sind alle Übungs- und Trainingsstunden betroffen. Sowohl die Turn- und Sporthallen als auch der Saal des Vereinsheimes und der Spiegelsaal der Tanzsportabteilung sind somit für den Sportbetrieb gesperrt. Wirhoffen, die Entscheidung kann nachvollzogen werden und bitten, dieses weiter bekannt zu machen.

 

Ob der Sportbetrieb nach den Osterferien wieder aufgenommen werden kann, werden wir zu gegebener Zeit entscheiden.

Die Geschäftsstelle bleibt bis auf weiteres zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet.

 

Der Vorstand


Dateien:
Corona-Aushang.pdf174 Ki