Ortsentscheid am 19.11.2017

Ortsentscheid der Tischtennis – Minimeisterschaft

am Sonntag, 19.11.2017 in Tornesch


Am 19.11.2017 haben wir den Ortsentscheid der TT-Minimeisterschaft  in der Halle der KGST in Tornesch durchgeführt. Dies ist die größte Nachwuchsaktion des Deutschen Sports.

Hoch erfreut waren wir wieder über die gute Beteiligung.

60 Kinder aus Tornesch fanden wieder den Weg in die Halle. Viele Kinder hielten an diesem Tag das erste Mal einen Tischtennisschläger in der Hand und hatten sehr viel Spaß dabei.

Man sah packende Matches und es wurde um jeden Punkt gekämpft.

Die Kinder spielten in drei Spielklassen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Ebenso spielten die Mädchen und Jungs getrennt in Felden ihrer Altersklasse.

Durch die Unterstützung der VR Bank konnten wieder Pokale und Verpflegung für die Kinder gestellt werden.

Ebenso stiftete die Bank wieder reichlich Sachpreise, so dass alle Kinder mit einem kleinen Geschenk ausgezeichnet werden konnten.

Die jeweils besten vier TT-Minis jeder Altersklasse qualifizierten sich für den Kreisentscheid.

Dieser wird Anfang März durchgeführt.

Drücken wir unseren Teilnehmern die Daumen, dass sie auch diese Stufe bewältigen und sich für den Bezirksentscheid qualifizieren.


Renate Hilmer

TT-Jugendwartin TuS Esingen