Der TuS Esingen geht in der Saison 2017/2018 erneut mit 4 Damen-Mannschaften ins Rennen.

Die 1. Damen startet nach dem Erreichen der Vizemeisterschaft in der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein. Der Kader ist im Prinzip zusammengeblieben. Aus der eigenen A-Jugend kommend verstärken Carina und Vivi das Team. Neuer Zugang von Extern ist Miriam Boldt (SG HH-Nord). Nach dem Wechsel von Coach Jan-Henning Himborn (wechselt nach Halle-Neustadt) hat Patrick Kohl das Traineramt übernommen.

Die 2. Damen haben die Klasse gehalten. Marinko Skroce strebt mit seinem Team den Klassenerhalt an.

Die 3. Damen starten in der Bezirksliga und werden versuchen mit Trainer Andreas Gänsicke wieder oben mitzuspielen.

Die 4. Damen von Trainer Ralle Ziehrock startet in der Kreisklasse. Guter Start in die Saison mit 4:2 Punkten.