12.06.16 15:20 Alter: 1 Jahre
Kategorie: Handball Handball

Weibliche A-Jugend schafft Sensation!


Wer hätte das gedacht? Wir sind dann mal Bundesliga!

Unsere weibliche A-Jugend schaffte am vergangenen Samstag in eigener Halle den Aufstieg in die Jugendbundesliga.

Durch zwei souveräne Siege gegen die HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen (24:17) und dem TuS Lintfort (20:15) vor über 250 Zuschauern am ersten Turniertag,  gewann das Team vom Trainer Gespann Jan-Henning Himborn und Fabian Wurl ihre Gruppe und sicherte sich so den ersehnten Startplatz in der Jugendbundesliga 2016/2017. „Ich bin wahnsinnig stolz auf mein Team. Wir haben eine sensationelle Qualifikation gespielt“, äußerte sich unser Trainer überglücklich zum  Erfolg seiner Mannschaft.  In der kommenden Woche gibt das Trainer –Duo seinem Team  trainingsfrei. "Unsere Mädels  sollen sich von den Strapazen der letzten Wochen erholen und ihren Erfolg in vollen Zügen genießen", sagte Himborn abschließend zufrieden.